Die Zucchini

Auf den ersten Blick könnte man sie für eine kleine Gurke halten, dabei sind Zucchini direkte Verwandte der Kürbisse. Daher stammt auch der Name: Das italienische Wort Zucchini heißt „ kleiner Kürbis”. Eine zarte Schale und das tolle Aroma haben sie nur, wenn sie jung geerntet werden – sonst wachsen sie zu einem großen Kürbis mit harter Schale heran. Neben dunkelgrüner Zucchini landet auch immer mehr die knallgelbe Schwester auf dem Teller. Geschmacklich und in der Zubereitung sind sie sich allerdings sehr ähnlich.

Verfügbarkeit

Mai bis Oktober

Haltbarkeit

In einem kühlen Kellerraum oder im Gemüsefach des Kühlschranks bis etwa 1 Woche

Tipp

Zucchiniblüten sind essbar und können wunderbar gefüllt und gebraten werden!

Weitere regionale Produkte

Regionalität bei REWE

Erfahre, wie REWE sich für deine Region und die frische Produktvielfalt von nebenan engagiert.

Mehr erfahren