Der Spargel

Grün oder weiß? Butter oder Hollandaise? Zwei Fragen, die sich Spargel-Fans jedes Jahr im Frühling stellen. Grüner Spargel wächst über der Erde, durch das Sonnenlicht entsteht seine grüne Farbe. Weißer Spargel hingegen wird gestochen, sobald der Kopf aus der Erde lugt – durch das fehlende Licht bleibt er so blass. Egal, wie du deinen Spargel genießt, nach dem Einkauf gilt für beide: In ein feuchtes Geschirrtuch wickeln und ins Gemüsefach legen, dann bleibt der Spargel noch 3– 4 Tage köstlich und frisch.

Verfügbarkeit

April bis Juni

Fun Fact

Die Spargelsaison endet jedes Jahr am 24. Juni.

Tipp

Quietschtest: Frischer Spargel quietscht, wenn er aneinander gerieben wird.

Weitere regionale Produkte

Regionalität bei REWE

Erfahre, wie REWE sich für deine Region und die frische Produktvielfalt von nebenan engagiert.

Mehr erfahren