i

Die Lauchzwiebel

Lauchzwiebeln – auch Frühlingszwiebeln genannt – geben Gerichten das ganze Jahr über eine aromatische Note. Die im Bund verkauften grünen Stangen mit weißer Wurzel passen zu fast allen Rezepten. Besonders gut schmecken sie in Gemüsegerichten, zusammen mit Pilzen oder Eiergerichten. Achten Sie beim Einkauf darauf, dass das Zwiebelgrün lang und knackig ist, das ist ein Zeichen von Frische.

Wissenswertes

Verfügbarkeit

ganzjährig, von April bis September aus dem Freilandanbau

Haltbarkeit

2-3 Tage im Gemüsefach des Kühlschranks

Tipp

Lauchzwiebeln sollte man immer erst zum Schluss in den Topf oder die Pfanne geben. Sie verlieren schnell an Aroma, wenn sie zu lange oder zu heiß gegart werden.