Milch
Milch Peter Nussbaumer

Selbst ist der Milchmann

Allgäuer Hof-Milch – das ist für Peter Nussbaumer und viele andere Landwirte in der Region viel mehr als nur ein klangvoller Markenname. Als 2016 die Allgäuer Hof-Milch GmbH in Missen-Wilhams gegründet wurde, hatten sie endlich wieder eine eigenständige Molkerei im Milchland Allgäu. Endlich konnte Allgäuer Milch wieder ohne Umwege zu hochwertigen Produkten verarbeitet werden. Und nicht nur das.

Impressionen

Fair play im Allgäu

Von Anfang an war es Teil des Konzepts der neuen Molkerei, Milchprodukte mit einem guten Gewissen zu produzieren. Mensch und Tier sollten fair behandelt werden. So erhalten die Bauern beispielsweise einen garantierten Milchpreis von 40 Cent pro Liter. Und es wird ausschließlich Heumilch verarbeitet. Die Tiere fressen also im Sommer auf den Oberallgäuer Wiesen und Bergweiden Gräser und frische Kräuter. Im Winter gibt es Heu und Getreideschrot – keine Silage, also vergorenes Gras oder vergorenen Mais.


Am Ende profitieren alle

Auch dank der Unterstützung durch REWE hat die Idee inzwischen richtig Fahrt aufgenommen und wurde 2018 von der Lebensmittel-Praxis mit dem Regional-Star in der Kategorie Kooperation ausgezeichnet. Davon profitiert am Ende auch der Tourismus in der Region. „Wir Landwirte sind nicht nur Produzenten von Lebensmitteln, sondern auch Landschaftspfleger“, erklärt Peter Nussbaumer. „Wir sorgen mit der Bewirtschaftung dafür, dass die Ferienregion Allgäu so aussieht, wie sie von allen geliebt wird. Und die Allgäuer Hof-Milch ermöglicht es uns, das auch weiterhin zu tun.“ Jeder, der gerne Urlaub im Allgäu macht, wird dafür dankbar sein.

Möhre

Erfahre mehr über: Milch

Zum Produkt

Diese Geschichte könnte dich auch interessieren

REWE Kauffrau Susann Daubitz
Müllerin Petra Schuster
Rinderzüchterin Rosi Behringer
REWE Kaufmann Günter Götzelmann
Platzhalter
Käserei Schaukäserei Ammergauer Alpen
Kaufmann
Bio-Landwirt Wilhelm Knöpfle
REWE Marktmanagerin Gertrud Deininger
Alt

„Frisch vermehlt!“

So lässt sich die Zusammenarbeit von Müllerin Petra Schuster und REWE Kauffrau Susann Daubitz am besten beschreiben. Gemeinsam prägen sie nicht nur den Charakter ihrer Region – für die Oberpfalz kriegen sie richtig viel gebacken.

Weiterlesen
Alt

Artgerechte Haltung ist für Rinderzüchterin Rosi Behringer eine Selbstverständlichkeit.

Und für REWE Kaufmann Günter Götzelmann oberstes Gebot für qualitativ hochwertiges Fleisch. So bilden die beiden ein tierisch gutes Team für Unterfranken.

Weiterlesen
Alt

Das Auge isst mit!

Um Genießern delikate Molkereierzeugnissen zu bieten, haben sich 37 Bauern zur Schaukäsereigenossenschaft Ammergauer Alpen eG zusammengeschlossen. Die Region inmitten der Ammergauer Alpen, bietet die besten Voraussetzungen für hochwertige Milch- und Käseprodukte.

Weiterlesen
Alt

Bio-Landwirt Wilhelm Knöpfle beherbergt seine Tiere in „Hühnermobilen“, die von einer frischen Wiese zur nächsten gefahren werden.

Sehr zur Freude von REWE Marktmanagerin Gertrud Deininger, der neben Tierwohl an hochwertigen Eiern gelegen ist. Zusammen bieten sie Schwaben nur das Gelbe vom Ei.

Weiterlesen